1. Dezember 2006

Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf.
Oscar Wilde (1856 - 1900)

Ich starte einfach mal mit einem Panoramabild der Sounds

-20panoramaound.jpg (74403 Byte)

aufgenommen auf dem Walk mit Erica....

Der Morgen starte ansonsten zuerst mal total unbefriedigend...Wie schon am Abend funktionierte das Wireless nicht. Es gab keine 2-Dollar Münzen zum Waschen, obwohl ich bestimmt 10 Leute zum "Wechseln" angesprochen hatte..

Erst so langsam wendete sich ALLES zum Guten.

Es begann damit, dass mich ein Mann ansprach (Deutsch), ob nun alles ok sei. Ich dachte: Den kennste. Hast den sicher wegen der Münzen angesprochen.. Aber es war der nette "Holländer", der mir am 21. November (STRESS) so nett mit der Suche nach dem Fehler geholfen hat. Er bleibt mit seiner Frau noch 2 1/2 Monate hier..neidisch?

Wer weiß, vielleicht trifft man sich noch mal ..war ja letztes Jahr in Norwegen mit den "Holländertreffen"  auch so....

Ansonsten, wenn die beiden das hier lesen: NOCH VIEL SPASS IN NEUSEELAND !

Dann klappte es auch noch mit dem Waschen, dank Erica's Einweichtipp vom Vorabend.

vorher (Tomatensauce) und schon2x gewaschen                   Einweichen                                                          nachher

Dann klappte es mit der Internetübertragung, hier...

... direkt gegen über von...

Danach haben wir Garreth in seinem Cafe besucht und leckeren Cappuccino getrunken...

Thank you for these words ! This really true !

Garreth' Mumm (oben) und wir

Garreth hat sich gefreut zu hören, dass Seb im Dezember kommt.

Und da auch heute (endlich) die Nachricht aus Blenheim kam, dass er dort "famulieren" kann, meinte er, dass er ja dann zu Seb ins Krankenhaus gehen kann. HOFFENTLICH nicht als Notfall !

Dann kam noch der Walk..Erica musste wegen mir öfters Fotopausen einlegen ;-) !

..und Pflanzen erklären...

Seit heute fährt eine Bluebridge zusätzlich ....

Angekommen und kurze Rast !

Am dem Rückweg noch ein Foto von Sebastian "alter Schule" QCC mit neuem Anstrich...

Ich liebe Schuluniformen!

...noch  ein paar Bilder aus Picton ..

Und dann, zum Abschluss des Tages, ein sehr leckeres Abendessen bei Anker.

Fisch, Jakobsmuscheln,Hummer,Salat und Pommes mmmmmmhh (jummy) ! Danach Zitronenpudding mit Sahne !!!!

 

You (Anker-Family) Made My Day

I appreciate your kindness
More than words can say;
The very nice thing you did for me
Really made my (holi)day!

Ulla

START

vorheriger Tag

nächster Tag